Dillmann Gymnasium — INNENAUSBAU STUTTGART & Trockenbau | ULLRICH & SCHÖN GmbH
21773
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21773,hazel-core-1.0.7,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-4.6,hazel-child,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

Dillmann Gymnasium

 

Aufgeführter Gesamtdeckenaufbau im Innen- und Außenbereich bestehend aus Wärmedämmung, Brandschutzdecken und Holzlamellendecke.

Das Dillmann Gymnasium wurde 1958 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Die Ausführung der neuen Deckenkonstruktion erfolgte nach dementsprechend strengen Vorgaben.

 

  • Lieferung und Montage einer statisch bemessenen Unterkonstruktion in Holzbauweise sowie Abhängung und Befestigung mittels verzinkten Stahllaschen an der Bestandrippendecke, zur Aufnahme weiterer Unterdecken
  • Herstellung einer Hohlraumdämmung mit Dampfsperre
  • Herstellen einer Brandschutzdecke Fabr. PROMAT F30
  • Herstellung einer Unterkonstruktion bestehend aus Kanthölzern, Schallabsorber und diffusionsoffener Folie
  • Lieferung und Montage einer horizontalen und vertikalen Holzdeckschalung nach exakten Vorgaben des Denkmalschutzes. Fabr. Lignotrend Holzart Douglasie, lasiert.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.